BREMER STADTMUSIKANTEN

KONZERTANTE LESUNGEN

Texte sind Partituren, man kann sie zum Klingen bringen. Wir erarbeiten Texte als Konzerte für zwei Stimmen, die sich suchen und finden, die sich ineinander verweben und so einen ganz eigenen Klangteppich bilden.

Das lateinische concertare kann argumentieren, diskutieren aber auch wetteifern oder sogar streiten bedeuten. In jedem Fall steht es in einem musikalischen Kontext.

 

Foto: Alexandre Goebel
Foto: Alexandre Goebel